Eröffnung:

Nikolaus eröffnet den Christkindlmarkt

Ein Tag, den viele schon lange vorher herbeisehnen: Am 01. Dezember 2017 wird der Altöttinger Christkindlmarkt mit großem Zeremoniell eröffnet.

Um 17 Uhr weiht Stiftspropst Günther Mandl in der Stiftspfarrkirche die Adventskränze und um 17.45 Uhr beginnt die Eröffnungsfeier mit Bläserchor und Liedern von Chören. Erster Bürgermeister Herbert Hofauer und die Vorsitzende des Altöttinger Wirtschaftsverbands Christine Burghart begrüßen Fieranten und Besucher zum Christkindlmarkt 2017.

Ehrengast der Eröffnungsfeier ist aber traditionell der Heilige Nikolaus höchstpersönlich, der mit seinem Hofstaat, einer reizenden Engelschar, wieder vom Rathaus aus, die Festgemeinde willkommen heißt.

Zum Ende der Eröffnungsfeier, bei der Bläser und der Chor des König-Karlmann-Gymnasiums mitwirken, freuen sich Kinder und Erwachsene, wenn der Heilige Nikolaus zu ihnen kommt und für alle den „Sternenregen“ frei gibt.